Original Rosskastanienmatte

Produktbeschreibung:

Die Original Rosskastanienmatte besteht aus einzelnen Leisten aus Rosskastanienholz. Das Holz ist roh und nicht geölt oder lackiert. Die Leisten werden mit einem Holzleim auf Jute aufgeleimt. Die Gesamtdicke beträgt ca. 10mm

Wirkung:

Das Holz der Rosskastanie wirkt abschirmend gegen die Störzonen von Wasseradern und Erdstrahlen. Früher wurde das Holz der Rosskastanie für Blindböden in Schlafräumen verwendet. Es muss nicht der ganze Schlafzimmerboden Störzonenfrei sein. Wichtig ist es, den Schlafbereich vor schädigenden Strahlungen zu schützen. Die Original Rosskastanienmatte wird von uns seit ca. 25 Jahren hergestellt. Die Erfindung der Original Rosskastanienmatte durch TM Günther Bernegger zeigt, dass für uns Nachhaltigkeit auch schon vor Jahren ein wichtiger Grundsatz war.

Maße: 188 x 89 x 1cm (auch Sondergrößen möglich) Anwendung: Unter den Betteinsatz (Lattenrost) ausrollen

Details

Original Rosskastanien-Zirbenholzmatte

Produktbeschreibung:

Die Original Rosskastanien-Zirbenholzmatte besteht aus einzelnen Leisten aus Rosskastanienholz und Zirbenholz. Die Hölzer sind roh und nicht geölt oder lackiert. Die Rosskastanienholzleisten werden mit einem Natursaftleim auf ein Naturleinen aufgeleimt. Das Naturleinen ist auf einer Seite mit genau aufeinander abgestimmten Energiewörtern bedruckt. Bei den Zirbenholzleisten ist ein Profil eingefräst und ebenfalls mit dem Natursaftleim auf das Naturleinen aufgeleimt. Die Gesamtdicke beträgt ca. 20mm

Wirkung:

Das Holz der Rosskastanie wirkt abschirmend gegen die Störzonen von Wasseradern und Erdstrahlen. Früher wurde das Holz der Rosskastanie für Blindböden in Schlafräumen verwendet. Es muss nicht der ganze Schlafzimmerboden Störzonenfrei sein. Wichtig ist es, den Schlafbereich vor schädigenden Strahlungen zu schützen. Der hier verwendete Natursaftleim ist mit den Wirkstoffen aus Lavendel, Honigwaben und Baldrian vermischt. Somit wird gemeinsam mit den Energieworten der Mensch sehr positiv beeinflusst. Die Zirbenholzleisten, mit ihrer Spezialfräsung, bringen noch eine zusätzliche Wirkung mit. Die aus der Zirbenholzstudie bekannten Wirkungen sind die Senkung der Herzfrequenz und die Verminderung von Wetterfühligkeit.

Maße: 188 x 89 x 2 cm (auch Sondergrößen möglich) Anwendung: Unter den Betteinsatz (Lattenrost) ausrollen.

Details

 

Die Wirk- und Heilkräfte des einheimischen Rosskastanienholzes

Fast jedes Holz besitzt einzigartige Eigenschaften und hat sich über Jahrtausende als langlebiger und neutraler Begleiter der Menschen bewährt und bestätigt. Dabei besitzt jede Holzart individuelle Schwingungen, die der Mensch zumindest unterbewusst spüren kann. Darüber hinaus gibt es Hölzer, die neben den bekannten Charaktereigenschaften noch weitere, nützliche und gesundheitsfördernde, wohltuende Auswirkungen auf Menschen in ihrer unmittelbaren Umgebung haben.

Auch in der Medizin werden die positiven Eigenschaften genutzt. Extrakte aus der Rosskastanie finden sich in vielen Präparaten gegen Rheuma, Krampfadern und Venenleiden wieder. Darin macht man sich dessen durchblutungsfördernde Wirkung zu nutze.

Radiästheten bestätigen auch positive Wirkungen gegen Erdstrahlen. Das Holz der Rosskastanien kann den Bereich in dem es verlegt wird, gegen die Erdstrahlung und gegen die Strahlung der Wasseradern abschirmen. Durch diese abschirmende Eigenschaft werden vom Holz keine „schlechten Energien“ oder anderen Schwingungen aufgenommen. Diese Wirkungsweise geht auch über die Jahre nicht verloren und das Holz bedarf keiner Besonderen zusätzlichen Behandlung (sprich Entladen und Aufladen).

Eine oft vernachlässigte Phase im Tagesablauf stellt die Nachtphase bzw. die Schlafphase dar. Denn hier regeneriert sich unser Körper und ist aufgrund dessen Umwelteinflüssen schutzloser als im Wachzustand. In unserer schnelllebigen Zeit und immer größer werdender Umwelteinflüsse ist der persönliche Gesundheitszustand immer mehr von Bedeutung. Hierfür ist die nächtliche Erholungsphase Grundvoraussetzung. Dabei kann man sich mit der Original Rosskastanienmatte eben diese Wirkung zu Nutze machen. Die positive Wirkung des Kastanienholzes gegen die negativen Strahlungen sind uns, in unserer 20jährigen Erfahrung mit der Original Rosskastanienmatte schon unzählige Male bestätigt worden und können die eigene Gesundheit positiv beeinflussen.

Denn im Ergebnis ist nur erholsamer Schlaf gesunder Schlaf.

Daher sollte man mehr auf natürliche Produkte und Heilwirkungen direkt aus der Natur achten. Das heimische Rosskastanienholz ist das beste Beispiel für vielseitige, natürliche Wirkungen.

 

Der gesunde Schlaf mit Rosskastanienmatte

 

Schaut man sich die Statistiken über Schlafstörungen an, kommt man ins Grübeln. Einerseits mag unser stressiger Lebensstil Ursache von Schlafstörungen sein. Andererseits machen Baubiologen immer mehr Elektrosmog im Schlafraum aus. Oftmals ist gar kein separater Schlafraum vorhanden. Der Trend geht zu Lofts mit großzügigem Zuschnitt. Nachts wird ein Sofa zum Bett umfunktioniert oder in karg möblierter Weite steht ein Designerbett. Die Einrichtung besteht weitgehend aus Metall und Glas oder billigen Hölzern. Zu allem Überfluss versammeln wir auch noch zahlreiche Quellen für Elektrosmog in unserem Schlafbereich.

 

Gesunder Schlaf? Mitnichten.

 

Unter Ihrem Haus verlaufen Wasseradern und elektrische Leitungen. Weitere Stromleitungen verlaufen im Haus selbst und über dem Haus. Funkmasten und Sender stehen in der Stadt oder Landschaft, in der Sie leben. Auf dem Balkon steht eine Empfangsantenne für das Kabelfernsehen. In Ihrem Schlafbereich stehen Computer, Flachbildschirme, Stereoanlagen, Elektrowecker. Ein nicht ausgeschaltetes Handy liegt auf dem Nachttisch. Gelegentlich nutzen Sie eine elektrische Wärmedecke, einen elektrisch betriebenen Relaxsessel oder Lattenrost. Per Fernsteuerung regeln Sie die Lichtregie. Was konstruiert klingt, ist heutzutage Realität. Unterschätzt wird die Auswirkung solcher Störfelder. Kaum jemand weiß, dass ein Computerbildschirm bis zu 40 Minuten nach dem Ausschalten noch strahlt. Metallteile im Bettrahmen und Federkernmatratzen erzeugen Störfelder. Baubiologen weisen auf ihre Leitfähigkeit für elektro-magnetische Ströme und den so genannten Antenneneffekt hin. Befreit man sein Bett von Metallteilen und achtet auf schadstofffreie Vollhölzer und Naturmatratzen, lebt man gesünder. Aber ist das genug?

 

Bühne frei für die Rosskastanienmatte

 

Irgendwann stellte jemand fest, dass die Schlafzimmer alter Häuser einen so genannten Blindboden aus Rosskastanienholz besaßen. Damit wurden Wasser und Erdstahlen aus dem Boden unter dem Haus abgefangen. Die Abschirmungsfähigkeit und Heilkraft der Rosskastanie war unseren Großeltern noch bekannt. Bei uns dämmerte erst mit zunehmendem Bewusstsein für gesundheitsverträgliche Produkte die Erkenntnis, dass viele von ihnen bereits existierten und nur abgewandelt werden mussten. Aus dem Blindboden entstand eine Rosskastanienmatte. Millionen schlafgestörter Bürger beweisen, dass es mit dem Erholungseffekt im Schlafraum nicht zum Besten steht. Mit der Erfindung der Original Rosskastanienmatte gelang eine Abschirmung von Strahlen, die von unten her in unseren Schlafraum dringen. Die Rosskastanienmatte wird nicht unter der Matratze oder auf dem Lattenrost postiert - sondern auf dem Fußboden unter dem Bett.

 

Wie wirken Rosskastanienmatten?

 

Kaum jemand lässt vermessen, wo im Haus Leitungen, Funkstrahlen oder Wasseradern verlaufen. Viele Menschen sehen keinen Sinn darin und scheuen auch die Kosten dafür. Würde man solche Messungen aber unternehmen, wäre man erstaunt über die Ergebnisse. Was wir für einen gesunden Schlafplatz halten, ist oft ein von Störfeldern durchzogener Schlafplatz. Wie gravierend die Störungen jeweils sind, lohnt es sich, festzustellen. Mit dem simplen Auslegen der Rosskastanienmatte kann man die Störfelder messbar minimieren. Es ist also nicht nur bloße Behauptung zu Werbezwecken, sondern ein tatsächlich nachweisbarer Effekt der Rosskastanienmatte. Interessant ist dieser Effekt besonders für jene Menschen, die Metalle im Körper haben. Seien es Zahnmetalle oder künstliche Gelenke, sind diese oft Ursache für chronische Schmerzen, die man nicht erklären kann. Man schiebt sie auf`s Wetter oder Überlastung. Tatsächlich aber können sie auch durch Strahlung verursacht werden, die sie weiterleiten. Erholsamer Tiefschlaf kann durch ständiges Zähneknirschen oder Gelenkschmerzen empfindlich gestört werden. Zudem sind auch die zunehmend mit Elektrosmog belasteten Räume Auslöser für schlechten Schlaf. Elektrosensible Menschen können ein Lied davon singen, wie grausam elektromagnetische Ströme Einfluss auf die Lebensqualität nehmen können. Wer jeden Tag aus unerfindlichen Gründen völlig zerschlagen aufwacht, hat allen Grund, sein Schlafzimmer einer Grundrevision zu unterziehen.

 

Welche Gesundheitseffekte werden erzielt?

 

Ob man trotz Magnesiumgaben nächtliche Beinkrämpfe hat oder einen scheinbar grundlos unruhigen Schlaf, ob einen Nacken- und Kreuzschmerzen plagen: Die Rosskastanienmatte verspricht Abhilfe und leistet sie auch. Und damit man nicht die Katze im Sack kauft - die immerhin eine größere Investition darstellt - wird die Rosskastanienmatte meist mit dreimonatiger Probezeit geliefert. Die Benutzer haben so die Gelegenheit, abwechselnd mit oder ohne Rosskastanienmatte zu schlafen und es einfach auszuprobieren. Sie wissen nichts von den unsichtbaren Störfeldern, die in ihrem Wohnbereich existieren. Ihr Organismus registriert sie aber und reagiert auch darauf. Sie sind der Ansicht, dies sei der Normalzustand in einer modernen Welt. Das aber ist nicht wahr. Was unser Normalzustand sein könnte, wissen wir oft gar nicht. Und dass wir ihn mit relativ einfachen Mitteln teilweise oder ganz wieder herstellen können, ahnen wir auch nicht. Wunder kann auch die Rosskastanienmatte nicht leisten. Sie kann nur jene Störungen beheben, die strahlungsbedingt sind. Bei manchen Menschen sind bestimmte Schmerzen anderen Ursachen geschuldet, die Schlafprobleme aber auf Strahlung zurückzuführen. Diese können durch die Rosskastanienmatte behoben werden. Damit steigt auch die Schmerztoleranz. Trotzdem sollte man weiter nach der Ursache für den Schmerz forschen.

Quelle: http://www.e-smog.ch/magazin/rosskastanienmatte.html

 

Endlich wieder gut schlafen ...

 

"Getestet wurde die Original Rosskastanienmatte auf einem Schlafplatz mit einer leichten Störung durch elektromagnetische Felder, die durch Leitungen im Zimmerboden hervorgerufen werden. Der Schlafplatz weist im Normalzustand eine Belastung von 920 Reizeinheiten auf. Die Roßkastanienmatte wurde gemäß der Beschreibung unter das Bett gelegt, sofort reduzieren sich die Reizeinheiten auf einen Wert von 640 RE. Auf einer Stelle, die durch eine Wasserader belastet ist wurde die Rosskastanienmatte aufgelegt und die Wasserader neuerlich gemutet. Über der Roßkastanienmatte konnten keine belastenden Auswirkungen der Wasserader festgestellt werden. Direkt über der Wasserader ohne Schutz gab es 1.240 RE und nach Auflage der Roßkastanienmatte wurden nur mehr 600 RE festgestellt." Auszug aus dem Testergebnis. www.watereducation.info

 

LESERBRIEFE

Familie Haderer, August 2015

Nach Jahren mit schweren Schlafstörungen und kaum Aussicht auf Besserung, konnten wir mit Ihrer Rosskastanienmatte eine sofortige Besserung beim Schlafen feststellen. Sogar meine Frau, die eine sehr kritische Ärztin ist, schläft jetzt super!

Danke!

Familie Moser, August 2015

Schon seit Jahren haben wir beide Probleme mit unruhigen Beinen. Meine Frau leidet zusätzlich schon seit Jahren an Kreuzschmerzen. Da die Matte für 3 Monate zum Testen ist, haben wir diese Möglichkeit genutzt. Eine Besserung stellte sich sofort ein. Die Zeit der unruhigen Beine ist nun, dank der Matte, vorbei! Auch die Kreuzschmerzen meiner Frau haben sich schon erheblich verringert.

Wir sind wirklich begeistert von der Wirkung!

Herr Mark, Juli 2015

Wir haben im Oktober 2014, auf Probe eine Bettunterlage aus Rosskastanie von Ihnen bezogen. Am Ende der Probezeit, waren wir skeptisch - dass die Unterlage was wirkt. Ich habe die Matte trotzdem für meine Frau gekauft. Und jetzt, nach weiteren 6 Monaten möchte ich Feedback geben: Sie IST SPITZE ! Es ist eindeutig positiv. Meine Frau schläft rascher ein und vor allem ist sie am Morgen erholt und kommt dadurch auch leichter aus den " Federn " - Super Produkt !!!

Details

Webshop Zirbentischler Ramingstein
Pfeil

Webshop

Werfen Sie einen Blick in unser vielfältiges Angebot - verschiedenste Zirbenprodukte zum Top-Preis vom Zirbentischler aus Ramingstein.

Zirbennest
Pfeil

Zirbennest

Wir zeigen Ihnen verschiedenste Gestaltungsmöglichkeiten aus unserer Zirbentischlerei. Unsere Möbel werden auf Ihre Wünsche angepasst!

Das Zirbenklima
Pfeil

"Das Zirbenklima"

Die freigesetzten ätherischen Öle der Zirbe, welche positive Eigenschaften & den typischen Duft enhalten werden in der Raumluft verteilt.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung auf unserer Webseite zu ermöglichen. Durch die Verwendung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Sie die Datenschutzerklärung akzeptieren. Weiterlesen …